top of page
road-with-mountain-background.jpg

1 Tag. Praxis. Theorie. Sieg.

ktm-390-duke-7224640_edited.jpg
Angebot Kurvenfahrt-01.png

Kurvenfahren: Ein adrenalingeladenes Spiel zwischen Angst und Faszination, Herausforderung und Leidenschaft.

 

Bist Du bereit, die Dynamik und die Schräglage Deines Motorrads in perfekter Harmonie zu beherrschen, statt Respekt vor den Kurven zu haben? Lass die Angst nicht Dein ständiger Begleiter sein.

 

Lerne und verfeinere Deine Fähigkeiten mit den 9 Skills von WM-Profi Max Neukirchner in einem eintägigen Motorradtraining. Mit praktischen Übungen und Theorie perfektionierst Du Deine Kurvenfahrten. Ein Erlebnis für alle sportlichen Fahrerinnen und Fahrer.

TERMINE
Temine Kurve
  • 06. Apr. 2024, 10:00
    Oelsnitz/Erzgeb. OT Neuwürschnitz, Hartensteiner Str. 65, 09376 Oelsnitz/Erzgebirge, Deutschland
    Lerne und verfeinere Deine Fähigkeiten mit den 9 Skills von WM-Profi Max Neukirchner in einem eintägigen Motorradtraining. Mit umfangreicher Theorie und praktischen Übungen perfektionierst Du Deine Kurvenfahrten. Ein Erlebnis für alle sportlichen Fahrerinnen und Fahrer.
  • 07. Apr. 2024, 10:00
    Oelsnitz/Erzgeb. OT Neuwürschnitz, Hartensteiner Str. 65, 09376 Oelsnitz/Erzgebirge, Deutschland
    Lerne und verfeinere Deine Fähigkeiten mit den 9 Skills von WM-Profi Max Neukirchner in einem eintägigen Motorradtraining. Mit umfangreicher Theorie und praktischen Übungen perfektionierst Du Deine Kurvenfahrten. Ein Erlebnis für alle sportlichen Fahrerinnen und Fahrer.
  • 13. Apr. 2024, 10:00
    Oelsnitz/Erzgeb. OT Neuwürschnitz, Hartensteiner Str. 65, 09376 Oelsnitz/Erzgebirge, Deutschland
    Lerne und verfeinere Deine Fähigkeiten mit den 9 Skills von WM-Profi Max Neukirchner in einem eintägigen Motorradtraining. Mit umfangreicher Theorie und praktischen Übungen perfektionierst Du Deine Kurvenfahrten. Ein Erlebnis für alle sportlichen Fahrerinnen und Fahrer.
  • 14. Apr. 2024, 10:00
    Oelsnitz/Erzgeb. OT Neuwürschnitz, Hartensteiner Str. 65, 09376 Oelsnitz/Erzgebirge, Deutschland
    Lerne und verfeinere Deine Fähigkeiten mit den 9 Skills von WM-Profi Max Neukirchner in einem eintägigen Motorradtraining. Mit umfangreicher Theorie und praktischen Übungen perfektionierst Du Deine Kurvenfahrten. Ein Erlebnis für alle sportlichen Fahrerinnen und Fahrer.
  • 20. Apr. 2024, 10:00
    Oelsnitz/Erzgeb. OT Neuwürschnitz, Hartensteiner Str. 65, 09376 Oelsnitz/Erzgebirge, Deutschland
    Lerne und verfeinere Deine Fähigkeiten mit den 9 Skills von WM-Profi Max Neukirchner in einem eintägigen Motorradtraining. Mit umfangreicher Theorie und praktischen Übungen perfektionierst Du Deine Kurvenfahrten. Ein Erlebnis für alle sportlichen Fahrerinnen und Fahrer.
  • 21. Apr. 2024, 10:00
    Oelsnitz/Erzgeb. OT Neuwürschnitz, Hartensteiner Str. 65, 09376 Oelsnitz/Erzgebirge, Deutschland
    Lerne und verfeinere Deine Fähigkeiten mit den 9 Skills von WM-Profi Max Neukirchner in einem eintägigen Motorradtraining. Mit umfangreicher Theorie und praktischen Übungen perfektionierst Du Deine Kurvenfahrten. Ein Erlebnis für alle sportlichen Fahrerinnen und Fahrer.
  • 10. Mai 2024, 10:00
    Oelsnitz/Erzgeb. OT Neuwürschnitz, Hartensteiner Str. 65, 09376 Oelsnitz/Erzgebirge, Deutschland
    Lerne und verfeinere Deine Fähigkeiten mit den 9 Skills von WM-Profi Max Neukirchner in einem eintägigen Motorradtraining. Mit umfangreicher Theorie und praktischen Übungen perfektionierst Du Deine Kurvenfahrten. Ein Erlebnis für alle sportlichen Fahrerinnen und Fahrer.
  • 12. Mai 2024, 10:00
    Oelsnitz/Erzgeb. OT Neuwürschnitz, Hartensteiner Str. 65, 09376 Oelsnitz/Erzgebirge, Deutschland
    Lerne und verfeinere Deine Fähigkeiten mit den 9 Skills von WM-Profi Max Neukirchner in einem eintägigen Motorradtraining. Mit umfangreicher Theorie und praktischen Übungen perfektionierst Du Deine Kurvenfahrten. Ein Erlebnis für alle sportlichen Fahrerinnen und Fahrer.
Was hält Dich ab?

Boxenstopp Deiner Bedenken

Ich habe keine Zeit!

Wir wissen, dass Zeit ein kostbares Gut ist. Deshalb sind unsere Trainings effizient strukturiert, um maximalen Lernfortschritt in minimaler Zeit zu garantieren. Jede Minute ist darauf ausgerichtet, dir praktische und nützliche Fähigkeiten zu vermitteln, die dein Fahrerlebnis verbessern und deine Sicherheit erhöhen.

Ich bin bereits ein erfahrener Fahrer!

Auch die erfahrensten Fahrer können noch etwas lernen und ihre Fähigkeiten verbessern. Unser Training basiert auf den Techniken des Profi-Rennfahrers Max Neukirchner und bietet somit auch fortgeschrittenen Fahrern neue Erkenntnisse und Herausforderungen.

Es ist mir zu teuer!

Sicherheit hat keinen Preis und das Vertrauen in deine Fähigkeiten im Straßenverkehr ist unbezahlbar. Denke daran, dass ein gutes Training nicht nur dein Fahrkönnen verbessert, sondern auch dazu beitragen kann, Unfälle zu vermeiden. Betrachte es als eine Investition in deine Leidenschaft und in deine Sicherheit.

Ich habe schon so viele Fahrsicherheitstrainings gemacht!

Das ist perfekt! Aber unser spezielles Training konzentriert sich auf das Kurvenfahren, eine wichtige und oft unterschätzte Fahrtechnik, welche Motorradfahren zu dem Erlebnis werden lässt. Mit den erprobten Skills von Superbike-Profi Max Neukirchner ist dieses Erlebnis einzigartig.

Analyse Kurvenfahrt

Die Kurvenfahrt mit dem Motorrad ist ein faszinierendes Erlebnis voller Emotionen und Leidenschaft. Sie ermöglicht die Dynamik des Motorrads und die Schräglage in perfekter Harmonie zu erleben. Allerdings brigt die Kurvenfahrt auch einige Herausforderungen, die für viele Fahrerinnen und Fahrer zu einem Hindernis werden können. Es ist wichtig, Respekt vor Kurven zu haben, aber dieser Respekt darf nicht in Angst umschlagen, denn Angst ist kein guter Begleiter beim Motorradfahren.

Starte jetzt die Analyse Deiner Kurvenfahrt.

Karte mit Schatten-01.png

Bewerte jeden Aspekt auf einer Skala von schlecht bis perfekt und fülle die entsprechenden Felder aus. Sei fair zu Dir selber und beurteile Deine Fähigkeiten realistisch. So kannst Du Deine Stärken und Schwächen beim Kurvenfahren erkennen und gezielt daran arbeiten, um Deine Fähigkeiten zu verbessern. Bedenke, dass das Kurvenfahren mit dem Motorrad nicht nur eine technische Herausforderung ist, sondern Freude und Adrenalin. Mit genügend Übung kannst Du Dein Fahrerlebnis in der Kurve maximieren und die wahre Emotion und Leidenschaft des Motorradfahrens genießen.

Wie fährst Du?

1. Selbstvertrauen

 

  • Die mentale Einstellung eines Motorradfahrers spielt eine Schlüsselrolle für seine Fähigkeit, Kurven sicher zu durchfahren. Wer unsicher ist, kann negative Gedanken oder Ängste haben, die das Fahren beeinträchtigen.

  • Ein Fahrer mit einer positiven und konzentrierten Einstellung hingegen kann selbstbewusst und sicher fahren. Dieses Selbstvertrauen ermöglicht es ihm, auch in unerwarteten Situationen die Kontrolle zu behalten. Darüber hinaus beeinflusst das Mindset die Fähigkeit zur Selbstreflexion, die für eine kontinuierliche Verbesserung unerlässlich sind.

 

Wie schätzt Du dich ein? Welches Selbstvertrauen hast Du bei der Kurvenfahrt?

2. Umsetzen/Knieposition oder Kurvenvorbereitung

 

  • Eine erfolgreiche Kurvenvorbereitung beim Motorradfahren beginnt mit dem frühzeitigen Erkennen der Kurve, der Anpassung der Körperhaltung und dem richtigen Abstand zwischen Fahrer und Tank, um die Stabilität zu gewährleisten.

  • Vor dem Bremsmanöver auf der Rennstrecke verlagert der Fahrer seinen Körper auf die Kurvenseite, um ein optimales "Hanging off" zu ermöglichen, d.h. das Ausstrecken des Knies und nachfolgend den Oberkörper während der Kurvenfahrt, zu ermöglichen.

  • Die Körperspannung, vor allem in der Beinmuskulatur, ist entscheidend für die Kontrolle in der Kurve. Außerdem sind beim Bremsen gestreckte Arme, fest auf den Fußrasten stehende Fußballen und eng am Tank anliegende Knie für eine optimale Kontrolle und Stabilität erforderlich.

Wie schätzt Du dich ein? Was machst Du vor dem Bremsen?

3. Körperhaltung

  • Fuß- und Beinstellung: Fußballen auf den Fußrasten und kurvenabgewandtes Knie am Tank für Stabilität und Kontrolle.

  • Oberkörper- und Handbewegung: Oberkörper neigt sich in die Kurve, Bauchnabel zeigt in Kurvenrichtung, Hände führen das Motorrad entspannt für bessere Balance und Präzision.

  • Körperspannung: Von unten nach oben aufgebaut, mit aktiver Beinmuskulatur, um schnelles Reagieren und sicheres Fahren zu ermöglichen.

  • Sportliche Fahrweise: Knie auf der Kurvenseite herausgestreckt, Gewichtsverlagerung mit dem Oberkörper auf innere Fußraste (Hanging off) zur Verbesserung der Traktion und sicheres und stabiles Durchfahren der Kurve.

Wie schätzt Du dich ein? Wie verkrampft sind Deine Hände am Lenker?

4. Verzögerungsphase

  • Die Verzögerungsphase beginnt vor der Kurve und endet mit der Rollphase zum Scheitelpunkt der Kurve.  Am Ende der Verzögerungsphase sollte die für den Scheitelpunkt der Kurve geeignete Geschwindigkeit erreicht sein.

  • Die Vorderradbremse ist in der Verzögerungsphase besonders wichtig, da sie den Großteil der Bremskraft aufbringt und das Motorrad stabilisiert. Extrem starkes Bremsen sollte vermieden werden, da es zum Verlust der Stabilität führen kann. Beim sportlichen Fahren wird nur die Vorderradbremse benutzt. Hobbyfahrer sollten sich daran gewöhnen, auch nur die Vorderradbremse einzusetzen.

  • Die Motorbremse spielt eine wichtige Rolle für die Stabilität des Bremsvorgangs, da sie die Last auf dem Hinterrad erhöht und somit das Vorderrad entlastet, was ein Blockieren des Vorderrades verhindern kann.

Wie schätzt Du dich ein? Setzt Du in der Kurvenfahrt die Motorbremse bewusst ein?

5. Rollphase

  • Eine gleichmäßige Rollphase ist entscheidend für die Stabilität des Motorrads. Ungleichmäßigkeiten, z.B. durch Zwischengas, können das Motorrad unruhig machen und die Manövrierfähigkeit einschränken.

  • Die Dauer der Rollphase beeinflusst die Kurvenlage. Eine längere Rollphase kann bei weniger erfahrenen Fahrern zu einer weniger optimalen Linienführung führen.

  • Die Rollphase spielt eine wichtige Rolle für die Positionierung des Motorrades und die anschließende Beschleunigung nach dem Scheitelpunkt.

  • Eine ruhige und kontrollierte Rollphase hilft, das Motorrad stabil zu halten und die ideale Linie in der Kurve zu finden. Ein ständiger Wechsel zwischen Roll- und Zwischengasphase kann zur Instabilität der Kurvenfahrt führen. Bei Gas will sich das Motorrad aufrichten und geradeaus fahren.

Wie schätzt Du dich ein? Gibst Du Zwischengas nach dem Bremsen zum Scheitelpunkt?

6. Kurvenlinie

  • Beim Motorradfahren ist die Fahrlinie in Kurven wichtig, um eine sicheres Fahren zu ermöglichen. Die ideale Kurvenlinie besteht aus dem Außenpunkt am Kurveneingang, dem inneren Punkt in der Kurve und dem Außenpunkt am Kurvenausgang. Diese Linie ermöglicht es, den größtmöglichen Kurvenradius zu fahren.

  • Der innere Punkt sollte möglichst am Kurvenausgang liege, um die Kurve zu hinterschneiden. Man bleibt am Kurveneingang länger an der Mittellinie und fährt erst spät zum inneren Punkt. Durch diese Linie wird die eigene Fahrbahn optimal ausgenutzt. Sie verbessert die Blickführung und ermöglicht ein rechtzeitiges Reagieren auf Gegenverkehr oder Straßenverhältnisse.

  • Die Fahrlinie in Kurven ist sowohl auf der Straße als auch auf der Rennstrecke von zentraler Bedeutung. Die Strategien können je nach Verkehrssituation und Straßenbedingungen leicht variieren, aber die Prinzipien der idealen Linie, der Geschwindigkeitskontrolle, der Blickführung und des Hinterschneidens der Kurve bleiben gleich. Es ist wichtig, das Motorrad nach dem inneren Punkt der Kurve wieder aufzurichten, um die Stabilität des Fahrzeugs zu gewährleisten.

Wie schätzt Du dich ein? Hinterschneidest Du die Kurven?

7. Scheitelpunkt

  • Beim Motorradfahren gibt es den geometrischen Scheitelpunkt, der sich in der Mitte der Kurve befindet, und den inneren Punkt der Fahrlinie, der sich oft im letzten Drittel der Kurve befindet. Die Geometrie der Kurve spielt natürlich eine entscheidende Rolle für den inneren Punkt.

  • Die Konzentration auf den geometrischen Scheitelpunkt kann zu gefährlichen Situationen führen, wie z.B. das Überfahren der Mittellinie oder das Einfahren in den Gegenverkehr.

  • Die Wahl des inneren Kurvenpunktes ermöglicht eine bessere Kontrolle und Sicherheit, da man in die Aufrichtungsphase des Motorrades eintritt und schneller auf Gefahren reagieren kann.

Wie schätzt Du dich ein? Wo setzt Du deinen inneren Kurvenpunkt?

8. Blickführung

  • Der Blick sollte möglichst weit in die Kurve hinein gerichtet sein und nicht direkt vor das Motorrad. Das frühzeitige Erkennen des Kurvenendes und möglicher Hindernisse ermöglicht ein sicheres und flüssiges Fahren.

  • Der Blick sollte sich dynamisch mit dem Kurvenverlauf verändern. Zuerst auf den Einlenkpunkt, dann entlang der Kurvenlinie bis zum Ausgangspunkt. Nicht auf den Boden oder den Bereich unmittelbar vor dem Motorrad starren.

  • Vermeiden Sie die Fixierung auf einen bestimmten Punkt oder ein Hindernis, da das Motorrad oft dorthin lenkt, wohin Sie schauen. Dies kann vor allem in Gefahrensituationen problematisch sein.

  • Auch nach einer Kurve sollte der Blick sofort in die nächste Fahrtrichtung gehen. Das hilft, sich auf kommende Situationen vorzubereiten und rechtzeitig zu reagieren.

Wie schätzt Du dich ein? Wie oft wechselst Du die Blickrichtung, weil Du zu nah am Motorrad bist?

9. Drücken

  • Bei höheren Geschwindigkeiten und sportlicher Fahrweise sollte das Motorrad hauptsächlich durch Gewichtsverlagerung auf die Fußrasten und Körperbewegungen manövriert werden. Der Lenker wird geführt und kann im Notfall durch leichten Druck die Schräglage verändern und so den Kurvenradius anpassen. Im Idealfall kann auf das Drücken verzichtet werden.

  • Beim Dahingrusen mit niedrigen Geschwindigkeiten, bei denen die Gefahr einer zu großen Schräglage nicht besteht, kann ein leichtes und entspanntes Drücken beim Durchfahren der Kurve hilfreich sein. Aber auch diese Technik birgt Risiken. Bei zu hohem Kraftaufwand oder Anspannung der Armmuskulatur kann es bei Fahrbahnveränderungen wie Unebenheiten oder Rillen schnell zu unkontrolliertem Überdrücken kommen.

Wie schätzt Du dich ein? Wie stark spannst Du die Arm- und Handmuskulator an?

Wie war es für Dich?

Pole-Position der Fahrsicherheit

ein-gutaussehender-brutaler-biker-in-weissem-t-shirt-und-jeans-mit-einem-charmanten-laeche
Thomas, M.

"Das Motorradtraining war eine unglaubliche Erfahrung für mich! Es hat mir nicht nur geholfen, meine Kurvenfahrt zu verbessern, sondern hat auch mein Vertrauen gestärkt. Ich kann dieses Training jedem Motorradfahrer empfehlen, unabhängig von Erfahrungslevel und Alter."

schoene-fahrerin-sitzt-auf-schwarzem-schnellem-motorrad-gekleidete-lederjacke-faehrt-mit-d
Sandra, K.

"Die Investition in das Motorradtraining war jeden Cent wert. Die professionelle Anleitung und die spezielle Ausrichtung auf die Kurvenfahrt haben mein Fahren als junge Fahrerlaubnisbesitzerin auf ein ganz neues Niveau gebracht. Ich freue mich schon auf das nächste Training!"

vertikaler-schuss-von-zwei-maennern-die-motorraeder-reiten.jpg
Martin, L.

"Zunächst war ich skeptisch, ob ich noch etwas Neues lernen könnte, da ich schon mehrere Fahrsicherheitstrainings absolviert habe. Das FahrSicher Training hat mich jedoch überrascht und meine Fähigkeiten weiter ausgebaut. Besonders die Ausrichtung auf die Kurvenfahrt hat mir neue Einsichten und Techniken vermittelt."

64 Seiten voller Leidenschaft

"Vor 5 Jahren habe ich gespürt, dass das Fahren eines Motorrades noch mehr Leidenschaft und Freiheit entfachen kann. Max hat mir gezeigt, wie das richtige Motorradfahren funktioniert. Seitdem ist das Strahlen in meinen Augen noch intensiver. Die Kraft der Beschleunigung zu spüren, die Verzögerung zu beherrschen und seine eigenen Bewegungen im Einklang mit dem Motorrad zu bringen, ist die Faszination des spielerischen Fahrens mit Leichtigkeit. Begleite Max und mich auf unserer Reise und werde selbst zum Asphaltbezwinger."

 

Begleite Max und Erik auf ihrer Reise zu den 9 Skills, welche auch Dir die Leidenschaft mit Sicherheit des Motorradfahrens auf eine neue Dimension beschleunigt.

98adb011-652a-45a7-8987-9a3851b1454c-1_edited.jpg

Wir sind Max und Erik.
 

Wir sind Kurvenjunkies mit Bodenhaftung: Max76 als passionierter siegreicher Superbike WM Profi und einziger deutscher Sieger der legendären 24 Stunden von Le Mans und Erik als leidenschaftlicher Racer und Motorrad Coach.
Mit unserer deutschlandweit einzigartigen Top Superbike Riding School bringen wir deine PS als echter Motorradfan auf die Straße und Rennstrecke. Spüre das Adrenalin, wenn Mensch und Maschine im Einklang sind. Werde mit uns zum sichern Asphaltbezwinger in allen Lagen.

_edited.png

Trage Dich ein und Du bekommst weitere Informationen und Skills zum sicher und schnellen Motorradfahren und die Termine für die nächsten Events - auch in Deiner Nähe

Abonniere unseren Newsletter und werde auch Du ein Asphaltheld

Vielen Dank! Wir schicken Dir gleich eine eMail und bitte bestätige Deine eMail-Adresse. Du kannst jederzeit den Newsletter kündigen.

bottom of page